Like
Like Love Haha Wow Sad Angry

Was viele von euch sicher nicht wussten, auch im Facebook Messenger lassen sich geheime Nachrichten versenden. Laut Facebook werden diese Nachrichten verschlüsselt übertragen und können nur vom Absender und Empfänger gelesen werden.

Außerdem kann man jetzt auch Nachrichten verschicken, die sich nach ein paar Sekunden wieder selbst löschen und somit hat Facebook das Prinzip von Snapchat integriert.

Wie startet man eine geheime Unterhaltung?

So funktionierts…

Im Messenger startet man ganz normal eine neue Unterhaltung. Im nächsten Fenster sollte oben rechts nun ein Wort mit „Geheim“ stehen. Darauf tippen und dann den gewünschten Empfänger auswählen und die geheime Unterhaltung starten.

Es kann auch sein, dass nicht das Wort „Geheim“ auftaucht, dann hast du wahrscheinlich eine alte Version und musst eine neue Version des Messenger installieren. Oder du musst noch ein bisschen warten, denn Facebook hat erst jetzt gerade angefangen diese Funktion für alle freizuschalten.

geheimnachricht-im-facebook-messenger

Wenn du die Nachricht schreibst, findest du rechts oben ein Uhr-Symbol, damit kann man die Selbstzerstörungs-Funktion einschalten: du Tipps auf dieses Symbol und kannst auswählen, wie viele Sekunden die Nachricht beim Empfänger zu sehen ist. Es gilt jedoch auch umgekehrt für dich als Absender , wenn du die Nachricht abschickst verschwindet diese nach de vorher eingestellten Zeit.

Das ganze klingt sehr praktisch, denn so ärgert man sich nicht mehr darüber, was man betrunken seiner Ex geschrieben hat. Der Gedanke dahinter liegt aber darin, dass Facebook nicht seine Benutzer an Snapchat verliert.

Bleib in Verbindung!
Like
Like Love Haha Wow Sad Angry

Kommentare