Like
Like Love Haha Wow Sad Angry

Fitnesstracker und Smartwatches sind schon längst nicht mehr aus unserem Alltag wegzudenken. Egal wohin man schaut, entweder haben die Menschen ein Fitness-Armband um, oder eine moderne Smartwatch. Letzteres weniger, da die Preise doch etwas gehoben und somit nicht für jedermann ist. Fitnesstracker sind da wesentlich günstiger, doch kosten diese auch ab 70€. Will man einen hochwertigen Fitnesstracker haben, so werden Preise von bis zu 200€ fällig. Bis jetzt! Aus China kam ein neuer Fitnesstracker, der lediglich 29€, doch kann so ein Teil überhaupt gut sein?

Xiaomi Mi Band 2 nennt sich das gute Stück. Für viele ist der Name Xiaomi schon längst nichts mehr neues, denn diese mischen schon seit einigen Jahren den Mobilfunk-Markt mit ihren Billig-Telefonen auf. Mit dem Xiaomi Mi Band stieg das chinesische Unternehmen auch in die Sportwelt mit ein. War der Vorgänger noch recht unspektakulär, so punktet der Nachfolger, das Mi Band 2 richtig und überzeugt vor allem durch den geringen Preis.

Hier kannst du den Fitnesstracker kaufen!

Wir haben uns das Xiaomi Mi Band 2 geholt und es ausführlich getestet und waren sehr überrascht! Zum positiven, denn das Fitness-Armband erfüllt alles was man sich wünscht und erhofft.


Xiaomi Mi Band 2 Pro & Kontra

+ Hohe Genauigkeit
+ Wechselbares Armband
+ Sehr viele Benachrichtiguns-Funktionen
+ Sehr günstig
+ Akkulaufzeit 30-50 Tage!

– Pulsmessung nicht durchgehend
– Anrufe und SMS werden zwar angezeigt, man sieht aber nicht von wem

Neu beim Mi Band 2 ist, dass ein Display, wenn auch nur ein kleines vorhanden ist. Dort kannst du via der App, die für Android sowie iOS verfügbar ist, genau einstellen, was alles angezeigt wird bzw. von welcher App Benachrichtigungen kommen sollen. Zu Auswahl der Benachrichtigungen stehen unter anderem:

  • Whats App
  • Line
  • Facebook + Messenger
  • Kalender
  • Mi App (unnötig)

Obwohl man sehr viele Benachrichtigungen einstellen kann, so ist die Bedienung doch sehr eingeschränkt. Man sieht nur von welcher App gerade etwas kam, nicht aber von wem bzw. dass man auch antworten kann. Hierfür muss das Telefon wieder in die Hand genommen werden.

Ansonsten wird am OLED Display folgendes angezeigt:

  • Datum & Uhrzeit
  • Schrittzähler
  • Zurückgelegte Kilometer
  • Herzfrequenz
  • Verbrannte Kalorien
  • Batterieanzeige
  • Wecker

Alles in allem ist das Xiaomi Mi Band 2 ein hervorragender Fitnesstracker, der seinen Zweck erfüllt und den sich auch jeder leisten kann. Bewegt man sich nicht, so erinnert das Armband einen, der Schlaf wird sehr genau gemessen und analysiert und durch das flache Design schaut das Armband auch noch richtig stylisch aus. Unserer Meinung nach ein perfekter Fitnesstracker für kleines Geld.

Hier kannst du das Xiaomi Mi Band 2 günstig kaufen!

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry

Kommentare