Like
Like Love Haha Wow Sad Angry

Derzeit sorgt ein neuer Sex-Trend aus Kolumbien für weltweites entsetzten. Trends kommen und gehen, doch in den meisten Fällen handelt es sich um harmlose Challenges wie z. B. die Ice Bucket Challenge. Nicht so in der Heimat von Pablo Escabar. Hier treffen sich regelmäßig Jugendliche zu einem sehr gefährlichen Sex-Spiel, dem Sex Roulette.

Bevor der Spaß beginnt, treffen sich die jungen Männer und Frauen und betrinken sich erstmals, damit sie etwas lockerer werden. Allein das ist schon dermaßen dumm, dass wir es kaum fassen können. Anschließend bilden die Frauen hockend und auf allen Vieren einen Kreis und lassen sich von den Männern penetrieren. Doch damit nicht genug, unter den Frauen ist mindestens eine HIV-Positiv! Kondome dürfen auch nicht genutzt werden, das ist einer der Regeln. Wer ejakuliert, hat verloren und darf in der nächsten Runde nicht mehr mitmachen.

Wir wissen nicht was die jugendlichen zu derartigen absurden Aktionen treibt. Psychologen vermuten vor allem den Nervenkitzel beim Spiel. Wirklich große Gedanken über eine HIV-Erkrankung oder eine Schwangerschaft, machen sich nur die wenigsten, was zu einem großen Problem führt. Die Schwangerschaften bei jugendlichen hat in den letzten Jahren stark zugenommen, ebenso die Erkrankung von HIV-Infektionen. Teilweise sind sogar erst 14-Jährige unter ihnen!

Wir hoffen, dass der Trend bald wieder in Vergessenheit gerät und die jugendlichen in Kolumbien besser darüber aufgeklärt werden, welches Risiko sie hier eingehen.

Was haltet ihr von dem gefährlichen Sex-Trend aus Kolumbien?

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry

Kommentare