FIFA 17 Coverstar Marco Reus
Like
Like Love Haha Wow Sad Angry

Jährlich warten Millionen gespannt auf das Ergebnis, wer das neue Titelbild der FIFA-Serie zieren wird. Auch für das kommende FIFA 17 konnte man wieder aus vier verschiedenen Spielern seinen Titelstar wählen. Nun ist das Ergebnis offiziell!

Marco Reus ziert das FIFA 17 Cover

Die Abstimmungen war war eindeutig, Marco Reus, der bei Borussia Dortmund spielt, wurde zum Coverstar gewählt und ziert nun das Cover von FIFA 17. Unter anderem standen noch Anthony Martial von Manchester United, James Rodriguez von Real Madrid und Eden Hazard von Chelsea zur Auswahl. Über 3,1 Millionen Menschen auf der ganzen Welt haben abgestimmt, doch Marco Reus wurde der endgültige Star.

Marco Reus bezeichnet es als große Ehre zum Coverstar gewählt worden zu sein. Nächste Saison will er sein Bestes geben um die Fans für die Wahl zu entlohnen und auch mit der neuen Verantwortung als Kapitän von Borussia Dortmund. Eine große Rolle, die er mit Sicherheit bewältigen wird. Bereits im Jahre 2012 wurde Reus zum „Spieler des Jahres in Deutschland“ gewählt, mit der Kapitänsbinde kommt nun eine weitere große Rolle auf ihn zu.

FIFA Coverstars History

Die beliebten Viedogames von EA Games sind jährlich der Verkaufsschlager schlechthin. Sie bieten einen tollen Storymodus, doch noch mehr Fun macht das Spiel im Multiplayer, wo man gegen Gegner aus der ganzen Welt antreten kann. In unserer FIFA History findet ihr die Coverstars der letzten 11 Jahre.

Zurück

1. Fifa 06

Wayne Rooney, Lukas Podolski, Ronaldinho

Zurück