Like
Like Love Haha Wow Sad Angry

Dem ein oder anderen ist es vielleicht schon aufgefallen, dass in letzter Zeit die YouTube Einnahmen ins unermessliche gesunken sind. Für viele, vor allem kleinere YouTuber, muss das wie ein Schlag ins Gesicht gewesen sein. Auch wir haben es deutlich zu spüren bekommen, und mussten feststellen, dass unserer Einnahmen um gut 50% gesunken sind. Ist der Beruf YouTuber also bald Geschichte?

Warum sind die YouTube Einnahmen gesunken?

Es gibt viele Gerüchte und Spekulationen darüber, jedoch ist bislang noch nichts genaues bekannt. Ein Grund ist sicher, dass viele, vor allem große Werbepartner wie Pepsi abgesprungen sind und YouTube den Rücken zugedreht haben. Grund dafür sollen Werbevideos der Anbieter vor Hassreden-Videos gewesen sein. Ob das stimmt, ist jedoch noch nicht eindeutig geklärt.

Andere behaupten wieder, dass viele der großen YouTuber, keine Werbung mehr vor ihren Videos einblenden und YouTube die Werbeeinnahmen deshalb kürzte.

Ein weiterer Grund ist Google selbst. Diese haben bereits angekündigt, dass sie demnächst die Monetarisierung stark verändern werden/wollen. Allem Anschein nach ist der Startpunkt hierfür jetzt endgültig gemacht.

Bis sich YouTube selbst äußert (was jedoch nie geschehen wird) bleibt also nur abzuwarten und zuzusehen, wie weit das ganze noch läuft. Sollten eure YouTube Einnahmen auch gesunken sein, dann wundert euch nicht, ihr seid nicht die einzigen.

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry

Kommentare