Wie viel Geld hat Christionao Ronaldo
Like
Like Love Haha Wow Sad Angry

Wie viel Geld hat Cristiano Ronaldo? Die Frage stellen sich bestimmt einige. Zurecht, denn der Star-Spieler von Real Madrid verdient bei der Mannschaft nicht schlecht. Doch nicht nur da, denn er verfügt auch über sehr viele Sponsoren und Geschäftspartner, was sein Reichtum nochmals in die Höhe treibt. Die große Frage ist jedoch: Welches Vermögen hat Cristiano Ronaldo?

Der neue Vertrag bei Real Madrid wurde bereits wieder unterschrieben (2016). Auch wurden etliche Sponsorendeals abgeschlossen bzw. verlängert. Cristiano Ronaldo kann sich von derartigen Sponsoren fast nicht wehren, da er einer der bekanntesten und nicht zuletzt besten Fußballspieler aller Zeiten ist. Es wurde bereits darüber berichtet, dass Cristiano Ronaldo zu bestbezahlten Fußballspieler der Welt gekürt würde. Doch wieder stellt sich uns die Frage: Wie viel Geld hat Cristiano Ronaldo???


Wie viel verdient Cristiano Ronaldo?

Real Madrid RonaldoAls Cristiano Ronaldo im November 2016 den Vertrag bei Real Madrid unterzeichnete, verpflichtete er sich, dass er bis 2021 bei der Mannschaft seinen Dienst erweisen muss. Zeitgleich wurde auch sein Gehalt unterzeichnet. Christino Ronaldos Gehalt bei Real Madrid beträgt 425.000 Euro. Nicht aber pro Monat. Pro Woche! Das sind 20,4 Millionen Gehalt pro Jahr und NUR durch die Bezahlung des Fußballclubs.

Lionel Messi verdient mit rund 350.000 Euro pro Woche auch nicht gerade schlecht, dennoch liegt Cristiano Ronaldo ordentlich darüber.

Obwohl das schon deftige Gehälter sind, so verdienen manche Fußballspieler noch mehr. Carlos Tevez soll bei Shanghai Shenhua knapp 720.000 Euro pro Woche einstreichen und Oscar wird bei Shanghai SIPG mit einem Wochengehalt von 467.000 Euro entlohnt.


Wie viel verdient Cristiano Ronaldo pro Jahr?

Im Jahr 2017 konnte Cristiano Ronaldo steigern. Es sickerte nach dem Steuer-Skandal durch, dass er rund 78,7 Millionen Euro alleine im Vergangenen Jahr verdient hat. Ob da auch wirklich „alles“ dabei ist, das weiß wohl nur er selbst. Sicher ist jedoch, dass er nach wie vor der am best bezahlte Fußballspieler der Welt ist.


Cristiano Ronaldos Sponsorendeal

Zu dem ohnehin nicht schlechten Einkommen bei Real Madrid kommen auf Ronaldos Gehaltsliste noch die unzähligen Werbepartner hinzu. Nike ist hier nach wie vor der wichtigste Sponsor des Star Spielers. Wie viel er von Nike tatsächlich bekommt, ist nicht ganz bewiesen. Es kann nur gemunkelt werden.

In jüngster Vergangenheit hat Christino Ronaldo einen Vertrag mit dem Sportgiganten unterzeichnet, welcher auf Lebzeiten laufen soll. Dies hat Nike schon mal bei einem Basketball Spiel gemacht (Lebron James). Dieser kassierte ganze 920 Millionen Euro ein. Auch Cristiano Ronaldo soll ähnlich viel mit der Unterzeichnung verdient haben. Er bekam soweit uns bekannt ist nicht alles auf einmal, sondern monatlich einen gewissen Teil.

Nike Werbung mit Christiano Ronaldo


Ist Cristiano Ronaldo reich?

Aber sowas von! Wir können uns nicht ausmalen, wie viel tatsächlich auf seinem Konto deponiert ist. Auf jeden Fall braucht er sich und auch seine Kindeskinder keine Gedanken mehr über Geld machen. Doch er steckt nicht alles selbst ein. Ronaldo spendet sehr viel und unterstützt hilfsbedürftigen. 2015 wurde er von Dosomething.org zum wohltätigsten Sportstar der Welt gekürt.

So spendete er unter anderem 165.000 Euro für das Krebszentrum in Portugal und auch einmal 85.000 Euro für eine Gehirnoperation eines 10-jährigen Fans.

Wie viel Geld Cristiano Ronaldo auf seinen Konten hat, das kann niemand mit Sicherheit sagen. Jedenfalls verfügt er aber über so viel, dass er ein Leben lang ausgesorgt hat.

Bleib in Verbindung!
Like
Like Love Haha Wow Sad Angry

Kommentare